Seminare für Rechts­anwäl­tinnen & Rechts­anwäl­te · Fachgebiet Familienrecht

Materielles Recht prozessual richtig durchsetzen (5 Std. § 15 FAO Familienrecht)

Dienstag, 16.06.2020 | 13.30-19.00 Uhr
Referent:
Dieter Büte, Vorsitzender Richter am OLG Celle a.D., Rechtsanwalt
Celle | Eigener Seminarraum | Bahnhofstraße 6 A, 29221 Celle
150 € Skript /Print, 135 € Skript/Download, zzgl. USt.
5 Std./§ 15 FAO für Famillienrecht.
Inklusive Skript, Tagungsgetränke und Verpflegung.
Materielles Recht prozessual richtig durchsetzen
Abänderung nach § 238, 239 FamFG
Verfahrensprobleme bei Kindesunterhalt u.a. Vertretungsbefugnis, Obhutswechsel, Volljährigkeit, Vollstreckung
Ausgewählte Probleme zur Beschwerde, Beschwerdewert des § 61 FamFG als Hindernis für die rechtzeitige Überprüfung eines Ehevertrages VKH für einzulegende Beschwerde.

Beschwerde und Anschlussbeschwerde in Verbundsachen: u.a. Fristen des § 145 FamFG, Verbundbeschluss mit Säumnisentscheidung in einer Folgesache

Einstweiliger Rechtsschutz; Arrest zur Sicherung von Ansprüchen

Anmeldung senden
Anmelden
Druckansicht
Zurück
Zurück
Zurück
 
 
 
 
 
Impressum · AGB · Datenschutzerklärung