Seminare für Rechts­anwäl­tinnen & Rechts­anwäl­te · Fachgebiet Erbrecht

Die Zwangs- und Teilungsversteigerung im Wechselspiel zwischen Gericht und Verfahrensbeteiligten (5 Std. § 15 FAO Erbrecht)
Seminar für Anwälte/innen und qualifizierte Mitarbeiter/innen!

Freitag, 22.11.2019 | 13.30-19.00 Uhr
Referenten: Sandra Pesch, Dipl. Rechtspflegerin, AG Düren und Dieter Schüll, Rechtsanwalt-Bürovorsteher, Düsseldorf
Celle | Eigener Seminarraum | Bahnhofstraße 6 A, 29221 Celle
150 € Skript/Print, 135 € Skript/Download
Inklusive Skript, Tagungsgetränke und Verpflegung.
§ 15 FAO / 5 Stunden Erbrecht, Familienrecht oder Miet- und WEG-Recht.
Seminarinhalte u.a.
Voraussetzung der Verfahrenseinleitung
• Titel, welcher dinglichen und/oder persönlichen Anspruch begründet;
• Schuldner muss als Eigentümer eingetragen sein;
• formloser Antrag eines Berechtigten;
• noch nicht eingetragene Erbengemeinschaft (Nachweis des Eigentums)

Der Grundbuchauszug
• richtig auswerten;
• Rangfolge bestimmen;
• wie erfolgversprechend wäre ein Verfahren;
• keine Aussicht auf Erfolg: keine PKH; Gerichtskostenvorschuss

Verfahrensbeteiligte
• aus dem Grundbuch ersichtlich;
• Mieter und/oder Pächter;
• Testamentsvollstrecker

Anordnungsbeschluss
• Einstellung nach § 30 a ZVG; Einstellung nach § 180 ZVG

Verkehrswertfestsetzungsverfahren
• Beauftragung eines Gutachters;
• Verwendung eines bereits vorhandenen Gutachters (z.B. Scheidungsverfahren)
• Kosten; Erfolg mit Beschwerde?

Forderungsanmeldung; Anmeldung von Rechten durch Dritte; Antrag auf Zulassung des Beitritts; Antrag auf Zulassung des Beitritts

Geringstes Gebot
• bar zu zahlender Teil; bestehenbleibende Rechte;
• Rangfolge des § 10 ZVG: Vorrang aus § 19 Abs. 1 Ziffer 2 und/oder 3;
• Möglichkeiten der Ablösung

Entscheidung über den Zuschlag
• § 74 a ZVG; § 85 a ZVG; § 765 a ZPO; BGH-Entscheidungen

Wirkung des Zuschlagbeschlusses

Verteilungsverfahren
• Hinterlegung bei unbekannten Berechtigten;
• Besonderheit: übereinstimmende Erklärung zur Verteilung des Übererlöses;
keine selbstverständliche Quotelung z.B. nach Erbschein


Anmeldung senden
Anmelden
Druckansicht
Zurück
Zurück
Zurück
 
 
 
 
 
Impressum · AGB · Datenschutzerklärung