Seminare für Rechts­anwäl­tinnen & Rechts­anwäl­te · Fachgebiet Insolvenzrecht

Grundzüge der Unternehmensbewertung:
Rechtliche und betriebswirtschaftliche Grundlagen

Donnerstag, 11.06.2020 | 13.30-19.00 Uhr
Referent:
Henning Schröder, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht sowie Steuerrecht, Betriebswirt (BA), Hannover
Bremen | Hotel Munte am Stadtwald | Parkallee 299, 28213 Bremen
150 € Skript /Print, 135 € Skript/Download, zzgl. USt.
5 Std./§ 15 FAO für Erbrecht, Familienrecht, Handels-und Gesellschaftsrecht, Insolvenzrecht oder Steuerrecht.
Inklusive Skript, Tagungsgetränke und Verpflegung.
Methoden der Unternehmensbewertung (Ertragswertverfahren und Multiplikatorverfahren) und deren rechtliche Relevanz werden in verschiedenen Konstellationen vorgestellt und erörtert. Folgende Inhalte sind vorgesehen: Datengewinnung und rechtliche Vorgaben

Historische Entwicklung, Bewertungsanlässe, Rolle des Anwalts bei der Unternehmensbewertung in verschiedenen Mandatskonstellationen
Bewertungsverfahren
Einzelbewertungsverfahren,Gesamtbewertungsverfahren,Mischverfahren
Anlassbezogene Besonderheiten
Unternehmensbewertung beim Unternehmenskauf, Unternehmensbewertung im Familien- und Erbrecht, insbesondere Fragen des Zugewinnausgleiches und bei der Erbauseinandersetzung Unternehmensbewertung bei Gesellschafterauseinandersetzungen, insbesondere bei der Abfindung, Steuerrechtliche Motivation
Branchenbezogene Besonderheiten, insbesondere Bewertung von Anwaltskanzleien
Prozessuale Fragen

Praktische Fragen bei der Geltendmachung von Auskunftsansprüchen und Auseinandersetzungsansprüchen

Anmeldung senden
Anmelden
Druckansicht
Zurück
Zurück
Zurück
 
 
 
 
 
Impressum · AGB · Datenschutzerklärung