Seminare für Rechts­anwäl­tinnen & Rechts­anwäl­te · Fachgebiet Versicherungsrecht

Rechtsschutzversicherung im Verkehrsrecht - Erfolgreiche Abwicklung (§15 FAO)

Samstag, 02.09.2017 | 09.00-15.00 Uhr
Referent: Dr. Klaus Schneider, Fachanwalt für Versicherungsrecht und Verkehrsrecht, Notar, Langenhagen
Celle | Eigener Seminarraum | Bahnhofstraße 6 A, 29221 Celle
150 € Inkl. Skript/Print, 135 € Skript/ Download, 125 € ermäßigt für Junganwälte / nur Download, zzgl. Ust
Inklusive Skript, Tagungsgetränke und Verpflegung. § 15 FAO / 5 Std. Verkehrsrecht oder Versicherungsrecht

Rechtsschutzversicherung im Verkehrsrecht – Erfolgreiche Abwicklung
Typische Probleme der Rechtsschutzabwicklung anhand der Rechtsprechung des BGH.
Es umfasst dabei zahlreiche Tipps zu Umgang und Abwicklung mit dem Versicherer. Gebührenrecht selbst ist n i c h t Gegenstand des Seminars.
Rechte und Pflichten im Mandat; Unterschiede einzelner ARB-Fassungen, maßgeblicher Versicherungsinhalt, Definition des Versicherungsfalls, Ausschlussfristen; Typische Ausschlusstatbestände, Leistungsumfang bei Auslandsfällen.
Checkliste: versicherte Personen, versichertes Risiko, örtlicher Bereich, Versicherungsschutz zum richtigen Zeitpunkt, Obliegenheiten, Erfolgsaussichten; Zeitpunkt des Versicherungsfalls bei FE-Entziehung wegen 8-Punkte-Grenze; Freistellungsansprüche, Rückforderungsansprüche des Versicherers, Quotenvorrecht in der Rechtsschutzversicherung; Prozessuale Geltendmachung: Passivlegitimation, Klageanträge.


Anmeldung senden
Anmelden
Druckansicht
Zurück
Zurück
Zurück
 
 
 
 
 
Impressum · AGB · Datenschutzerklärung